Vorbericht Handball-Damen

Oktober 8, 2020

In eine ungewisse Saison starten die TSV Damen am Samstag mit ihrem ersten Saisonspiel auswärts beim BC Eslohe. Aufgrund Corona waren die Vorbereitungsmöglichkeiten sehr eingeschränkt. Zudem hat sich die Zusammensetzung des Teams zum Vorjahr stark verändert. Gleich fünf Stammkräfte haben ihre aktive Laufbahn beendet oder sind zu einem anderen Verein gewechselt. Neuzugänge dagegen gibt es nur zwei. Zusätzliche Unterstützung erhalten die Damen aus dem Kader der weibl. A-Jugend. Mehrere Spielerinnen haben das Doppelspielrecht zugesprochen bekommen und werden so erste Erfahrungen im Seniorenbereich sammeln können.

Aufgrund der völlig neu zusammen gestellten Mannschaft sind die Erwartungen an die kommende Saison  anders als in den letzten Jahren, wo man immer zum Saisonabschluss die Aufstiegsspiele zur Bezirksliga erreichen konnte. In diesem Jahr heißt es in erster Linie, mit Spass am Spiel die neuen Spielerinnen zu integrieren, um dann auch den ein oder anderen Punkt zu holen.

Die TSV Damen würden sich über weitere Unterstützung sehr freuen. Quereinsteiger, Rückkehrer und auch Neulinge, die Spass an dieser coolen Sportart haben, sind jederzeit herzlich zum Training willkommen. Infos und Kontakte gibt es auf www.handballdamen-olsberg.de .