02.02.2019 Mit 23:19 (14:8) siegte die männliche C-Jugend beim TV Wickede.

Mai 1, 2019

In einem Spiel gegen einen körperlich mindestens gleichwertigen Gegner gelang es dem TSV vor der Halbzeit über die starke linke Angriffsseite sich entscheidend abzusetzen. Da im Verlaufe des Spiels immer wieder gute Chancen durch verschiedenste Spieler vergeben wurden blieb das Spiel bis zum Ende recht eng und es war der treffsichere, aber taktisch nicht sehr flexible 14-fache Torschütze Dorian Pavic, der mit gelungenen Einzelaktionen das Spiel für Olsberg entschied. Der achte Sieg im achten Spiel bedeutet bei noch zwei ausstehenden Spielen aber bereits die fast sichere Meisterschaft in der Kreisklasse des Handballkreises Iserlohn/Arnsberg.

TSV: Dennis Hudjakov, Robin Hertwig; Niklas Diel, Dominik Fischer, Johannes Potapski, Jimmy Trippe 5/1, Nils Brasse 1, Cederic Köster 1, Malte Metten 1, Matteo Neves, Benjamin Wahle, Stjepan Pavic 1, Dorian Pavic 14/1