04.09.2018 Olsberger Handball-Damen gehen unverändert in die neue Saison

Mai 1, 2019

Am Samstag, 08.09.2018, beginnt für die Handballdamen des TSV Bigge-Olsberg mit einem Heimspiel gegen den HV Sundern die neue Saison. Mit fast unverändertem Kader gegenüber dem Vorjahr (es ist lediglich ein Abgang zu verzeichnen) wollen die Damen um Spielertrainerin „Kiki“ Senge auch in diesem Jahr im oberen Tabellendrittel mitspielen. Unterstützung zeichnet sich aber erstmals seit Jahren durch den „Unterbau“ aus der weiblichen B-Jugend ab, von der bereits einige junge Damen im Frauenteam mittrainieren. Durch die Aufteilung der Mannschaften in die Ost- und Westkreisliga kommt es in der Ostkreisliga fast ausschließlich zu Lokalderbys gegen TV Arnsberg 2 und 3, VfS Warstein, SG Ruhrtal 2, TV Neheim, HV Sundern, BC Eslohe. Auch für die Zuschauer sind dies sicherlich interessante Spiele. Der Tabellenerste und –zweite spielt im Anschluss an die reguläre Saison dann gegen die zwei besten Teams der Kreisliga West den Aufstieg in die Bezirksliga aus. Die TSV Damen freuen sich über jedwede Unterstützung bei den Heimspielen und auch neue Spielerinnen sind jederzeit herzlich willkommen. Trainiert wird mittwochs um 18.30 Uhr im Berufskolleg Olsberg und freitags um 19.30 Uhr im Aqua.