08.09.2018 Weibliche B-Jugend unterliegt beim Comeback von Mona Reimold

Mai 1, 2019

Die weibliche B-Jugend des TSV Bigge Olsberg unterlag in ihrem ersten Saisonspiel in der Kreisliga dem Team aus Hagen/Selbecke mit 10:16 (5:8). Da der Trainingsbetrieb bedingt durch die späten Sommerferien erst vor zwei Wochen wieder aufgenommen wurde, haperte es bei den Olsbergerinnen noch deutlich an Konzentration und Kondition. Zudem müssen die Strunzertalerinnen weiterhin verletzungsbedingt ohne Pauline Wehning, eine ihrer Leistungsträgerinnen, auskommen. Umso erfreulicher ist das Comeback von Auswahlspielerin Mona Reimold nach überstandener Kreuzbandverletzung. Kämpferisch zeigten die Mädels sich aber bereits im ersten Saisonspiel von ihrer besten Seite und lassen zuversichtlich auf die Saison blicken.

TSV: Franka Hachmann, Michelle Ament; Carolin Funke 1, Lizanne Hoehle, Eva Maria Koncz, Jule Lindrum 1, Kim Sievering, Mona Reimold 1, Elena Habermann 5/4, Alina Axmann, Marie Reimold, Malin Hester 2/1