06.10.2018 Neun Ament-Tore führen zum Sieg

Mai 1, 2019

Ihren nächsten Sieg fuhren die Handball-Mädchen der weiblichen D-Jugend des TSV-Bigge-Olsberg am vergangenen Samstag in der Ballspielhalle des Aqua Olsberg ein. Die erste Halbzeit war noch ein wenig zerfahren und es wurden unnötig viele Bälle verloren, so dass es zur Halbzeit nur 4:3 für die Gastgeberinnen vom Traingergespann Uwe Hoffmann und Lena Vorderwülbecke stand.

Die zweite Halbzeit begann direkt wieder mit einem Tor von Joanne Ament, die insgesamt 9 Treffer erzielte. Anschließend begann jedoch eine fast 8-minütige Torflaute auf beiden Seiten. Doch dann spielten die Olsbergerinnen konzentrierter und entschlossener. Die Abwehr um die Torfrau Lena Thüer stand und im Angriff traf Joanne ein ums andere Mal, so dass am Ende ein verdienter 11:6 Sieg auf dem Papier stand. Auf Platz 4 der Tabelle geht es nun in die verdienten Herbstferien.

TSV: Lena Thüer (TW), Joanne Ament 9, Alina Hoffmann, Sophie Gerke, Lale Neuhäuser, Jette Romberg, Jule Klauke 1, Emilie Wahle 1, Jana Becker, Judith Mettner