08.09.2018 TSV-Handballer starten mit Heimsieg in den Ligabetrieb

Mai 1, 2019

Mit 23:20 (10:10) besiegten die 1. Handball-Herren des TSV Bigge/Olsberg im ersten Liga-Heimspiel die Reserve des Landesligisten HSG Schwerte/Westhofen. Nach dem mit zwei Verletzten teuer bezahlten Pokalsieg der Vorwoche gelang mit knapp besetzter Bank ein hart erkämpfter Heimsieg gegen einen technisch starken und beweglichen, aber ebenfalls dünn besetzten Gegner. Mit einer defensiv ausgerichteten, aufmerksamen Abwehr vor dem guten Torwart Sven Hoffmann glückte mit 3:1 (6. Min.) der Start. Eine Vielzahl ungenutzter Möglichkeiten aus dem grundsätzlich guten Tempospiel und ein aufmerksam gegen die Olsberger Halbangreifer Adam und Weber verteidigender Gegner ließen das Spiel jedoch bis zur 55 min. (20:17) zu einer mühsamen Angelegenheit werden. Die insgesamt gute Defensivleistung des gesamten Teams und die offensiven Akzente der übrigen Spieler in Form von Toren und herausgeholten Siebenmetern reichten dann aber zum letztlich verdienten Sieg. Mit den in den nächsten Wochen von extern und aus dem Verletztenlager hinzukommenden Spielern sollten sich aber auch wieder mehr Möglichkeiten ergeben. Die nächste Gelegenheit den guten Saisonstart weiter auszubauen bietet sich am nächsten Sonntag um 17.30 Uhr beim TV Neheim 2.   TSV: S. Hoffmann; J.P. Adam 2, L. Gödde 2, P. Gwozdz 3, E. Kersting 3, M. Nachtigäller 1, A. Paschtalka 1, M. Pruditsch, T. Weber 11/6